Frauennetzwerke, Frauenportal, Frauenkalender, Unternehmerinnen, Freiberuflerinnen, Marita Alami, Webentwicklung, CMS, Berufsrückkehrerinnen, Wiedereinsteigerinnen
Frauennetzwerke, Frauenportal, Frauenkalender, Unternehmerinnen, Freiberuflerinnen, Marita Alami, Webentwicklung, CMS, Berufsrückkehrerinnen, Wiedereinsteigerinnen
Frauennetzwerke, Frauenportal, Frauenkalender, Unternehmerinnen, Freiberuflerinnen, Marita Alami, Webentwicklung, CMS, Berufsrückkehrerinnen, Wiedereinsteigerinnen
Home > Rückblick > SLZ > Die Inhalte  

Die Inhalte


Der ECDL

Der qualifizierte Umgang mit Computer und Internet ist heute eine Kulturtechnik wie Lesen, Schreiben und Telefonieren.

Daher lag der Schwerpunkt des Selbstlernzentrums auf dem Europäischen Computerführerschein. Der ECDL weist nach, dass umfassende Anwendungskenntnisse im IT-Bereich erworben wurden. Das forumF war autorisiertes Testzentrum für die Abnahme der ECDL-Prüfungen und der Prüfungen für den ECDL Linux.

Tastaturschreiben – 10 Fingersystem

Schreiben nach Diktat, Anschläge pro Minute, im Zeitalter des Computers werden diese Tätigkeiten immer seltener ausgeübt. Stattdessen aber ist die Tastatur Arbeitsmittel Nummer 1 für sehr viel mehr Erwerbstätige als früher; in Deutschland wird an 57 Prozent aller Arbeitsplätze ein PC genutzt. Das forumF bot daher einen Selbstlernkurs zum Thema an, der ca. 30 Stunden dauerte.

Berufsziel-Workshops

Die Berufsziel-Workshops ermöglichten erwerbslosen wie erwerbstätigen Frauen mit Veränderungswünschen, zu ihrer eigentlichen Berufung zu finden. Denn Motivation und Identifikation mit dem Job sind Schlüssel für Erfolg am Arbeitsplatz, bei der Stellensuche und auf dem Weg in die Selbstständigkeit.

Im Unterschied zu reinen Bewerbungstrainings ging es bei den Berufsziel-Workshops darum, sich in 6 mal 4 UStd. pro Woche oder an zwei Wochenenden selbst über Ziele klar zu werden und diese im Einklang mit der eigenen Persönlichkeit und Lebenssituation umsetzen zu lernen.

Die Teilnehmerinnen der heterogenen Gruppen zeigten sich äußerst zufrieden mit dem Input von Inge Heuschen und waren froh über die Vielfalt der Berufs- und Lebenswege in der Gruppe. Sie hatten sich mit Fragestellungen auseinandergesetzt, die sie persönlich voran brachten, und verließen hoch motiviert die Veranstaltungen.

Betriebswirtschaftliches Wissen zertifiziert

Zur nachhaltigen Verbreitung betriebswirtschaftlichen Kernwissens in Wirtschaft und Verwaltung hatten im Jahre 2002 VertreterInnnen aus Wirtschaft, Verwaltung und Wissenschaft eine Projektinitiative gebildet, die sich zum Ziel gesetzt hat, analog zum akzeptierten „Computerführerschein“ einen Europäischen Wirtschaftsführerschein auf breiter Basis zu etablieren.

Von 2003 bis 2010 war das forumF unter den ersten akkreditierten Prüfungszentren und wurde von der Stiftung Warentest positiv bewertet.

Dazu auch im Internet:

Weitere Einträge zu SLZ:


Frauennetzwerke, Frauenportal, Frauenkalender, Unternehmerinnen, Freiberuflerinnen, Marita Alami, Webentwicklung, CMS, Berufsrückkehrerinnen, Wiedereinsteigerinnen
Frauennetzwerke, Frauenportal, Frauenkalender, Unternehmerinnen, Freiberuflerinnen, Marita Alami, Webentwicklung, CMS, Berufsrückkehrerinnen, Wiedereinsteigerinnen
Frauennetzwerke, Frauenportal, Frauenkalender, Unternehmerinnen, Freiberuflerinnen, Marita Alami, Webentwicklung, CMS, Berufsrückkehrerinnen, Wiedereinsteigerinnen
Copyright © 2002-2017 forumFTop Top
Frauennetzwerke, Frauenportal, Frauenkalender, Unternehmerinnen, Freiberuflerinnen, Marita Alami, Webentwicklung, CMS, Berufsrückkehrerinnen, Wiedereinsteigerinnen